Christina Pott

Inhaberin

info@linie-c.info, +49 172 9172 482

Das bin ich

Als staatlich geprüfte Schmuckgestalterin und Goldschmiedemeisterin (Abschluss an der Zeichenakademie Hanau) habe ich in verschiedenen Werkstätten das klassische Handwerk lernen und vertiefen können. Was mich am meisten fasziniert, ist der Gestaltungsprozeß, die Entwicklung einer Idee hin zu einem aussagekräftigen Unikat, einer Schmuck-Serie, einem Schmuckstück, das beim Träger Emotionen auslöst. Die Ideen entstehen auf vielfältigste Weise, entwickeln sich in unterschiedlichen Prozessen zu den endgültigen Schmuckstücken und treffen oft, wie bei der HeimatErde, den aktuellen Zeitgeist. Als leidenschaftliche Globetrotterin stellte sich mir die Frage: Was kann ich mit auf die Reise nehmen, wenn ich nur sehr begrenzten Platz habe? Was bedeutet Heimat für mich und wie definiere ich sie? Bisher hat mich mein Beruf an viele schöne und lehrreiche Orte gebracht, wie Höxter, Hanau, Swakopmund/Namibia, Landshut und nicht zu unterschätzen Paderborn. Meine Arbeiten wurden bereits in diversen Galerien und Museen im In- und Ausland präsentiert und prämiert.