Christina Pott

Schmuckgestalterin und Goldschmiedemeisterin

Christina Pott

Über mich

Ich stehe als freischaffende Schmuckgestalterin und Goldschmiedemeisterin hinter linie-c. Meine Schmuckkollektion zeigt neue Formen der Leichtigkeit sowie Ideen, die Sie selbst mit ganz persönlichem Inhalt füllen können. Gefäße, Bilder und Zeichnungen erweitern mein Schaffensbereich.

Meine Produkte

Gefäße

Bilder & Zeichnungen

Schmuck

Hier findet Ihr mich auch

Zu Vivamundo

Heimaterde

In dieser Welt ist alles möglich! Befüllen Sie diesen hochwertig gearbeiteten Globus mit dem, was Ihnen lieb und teuer ist und tragen Sie ihn immer und überall ganz nah bei sich.
Meine Heimaterde

Kundenmeinungen

Das sagen Menschen, die meine Produkte gekauft haben.

Sonja Kunath

"Meine HeimatErde Kette habe ich seit Januar 2014, gesehen habe ich sie auf einem Weihnachtsmarkt im Dezember 2013, dort war ich überglücklich eine solch tolle Idee für meine Zwecke gefunden zu haben. Bestellung, Lieferung und Zahlung alles super einfach und zuverlässig. Meine Kette habe ich nach Erhalt, mit ein wenig Asche meiner verstorbenen Mutter gefüllt, es ist ein sehr gutes Gefühl ich kann das Schmuckstück tragen, aber auch einfach nur mal in die Hand nehmen. Ich kann nur jedem eine solch tolle Kette empfehlen, um sie zu füllen mit was einem auch immer so am Herzen liegt. Qualität lässt keine Wünsche übrig."

Volker Burmeister

"In der Stadthalle Bielefeld hatte Frau Pott Anfang 2015 einen Stand und bot dort u.a. die "Erdkugel" "Heimaterde" an. Ich war sofort fasziniert und habe Sie mir gekauft. Am nächsten Tag bin ich noch mal hin, da es noch die passende Kette dazu gab. (Für einen Männerhals hatte Sie sie nicht vorrätig.) Die Idee die "Heimaterde" an Punkten auf dieser Welt zu fotografieren und dann im Internet zu veröffentlichen finde ich gut, und habe auch schon rege Gebrauch davon gemacht. (Ähnliches gibt es beim Geocachen.) Gefüllt habe ich meine "Heimaterde" nicht, da ich sie ständig trage und sie nicht 100 % wasserdicht ist. Was ich gemacht habe, ist, dass ich das Meer blau angemalt habe. Qualitativ bin ich mit dem Produkt sehr zufrieden."

Andreas Ulrich

Hallo Frau Pott, ich hatte die kleine HeimatErde meiner Frau geschenkt. Sie war und ist immer noch begeistert von dieser tollen Idee. Meine Frau trägt den kleinen Erdenball täglich. Sie bewahrt einen sehr wertvollen Inhalt in dieser HeimatErde auf. Was uns aber aufgefallen ist, dass der kleine Sicherungsring, der den "Stempel" und beide Schalen sichert, sich langsam verformt. Es wäre fast passiert, dass meine Frau die HeimatErde verloren hätte! Die Kugel hatte sich durch tägliche Bewegungen in der Spirale des Ringes verfangen und ist langsam durch die Spirale "gewandert". Sie wäre somit fast von der Halskette gefallen. Welch ein Verlust wäre das gewesen... Vieleicht ist dieser Hinweis für Sie wichtig, um ähnliche Fälle zukünftig zu vermeiden. Vielleicht sehen wir uns in Stuttgart auf der CMT wieder? Ich wünsche Ihnen bis dahin alles Gute. Liebe Grüße, Andreas Ulrich
  Hallo Herr Ulrich, Vielen Dank für Ihre gute und hilfreiche Rückmeldung. Ich habe mich daraufhin mit dem aufgetretenen Problem befasst und die silberne Wickelöse durch eine aus Edelstahl ersetzt. Mit dieser kann ein „Abwickeln“ nun nicht mehr auftreten.

Michaela Schiffer

Für mich als Reiseveranstalterin ist die HeimatErde das perfekte Schmuckstück. Sie verkörpert für mich Heimat und Ferne zugleich. Mit der HeimatErde habe ich immer ein Stück Heimat dabei, egal wo mich meine Reisen hintreiben – oder aber auch eine Erinnerung an eine wunderschöne Reise in der Heimat – je nachdem… Die Qualität ist hervorragend und ich freue mich darauf, die HeimatErde noch ganz oft in die Welt hinauszutragen. Michaela Schiffer, Vivamundo Reisen

Heimatschloss

„Ich hänge an meiner Heimat – meine Heimat hängt an mir!“ Auf dem versilberten Grundriß Ihres Wohnortes markiere ich Ihren Wohnsitz mit einem Häuschen und so erhalten Sie Ihren ganz persönlichen Anhänger – Ihr HeimatSchloss!
Mein Heimatschloss

Hier geht es zu meinen Produkten

Zu meinen Produkten

Die HeimatErde

Auf Reisen